15.12.16

Weihnachtsbäckerei | Nutellakekse

Die letzte Plätzchensorte, die ich Euch dieses Jahr zeigen möchte, sind diese schnellen und einfachen Nutellakekse. Die Zutaten habt Ihr sicher alle daheim (oder habt Ihr etwa kein Nutella da?? Bei uns gibt es das nicht, hihi) und könnt sofort loslegen.



Nutellakekse


Zutaten (für etwa 40 Stück)
300 g Mehl
1 TL Backpulver
250 g Nutella
100 g weiche Butter
1 Ei

Zubereitung 

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und in eine Schüssel geben. Die Nutella dazugeben, ebenso die weiche Butter und das Ei. Alles mit dem Knethaken der Küchenmaschine (ich backe immer mit meiner Kitty*) gut verkneten, dass ein glatter Teig entsteht. Diesen für 2 Stunden in den Kühlschrank geben. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und Figuren ausstechen. Ich habe mich für einen Herzausstecher entschieden. Die Kekse dann bei 160 Grad (Umluft) im vorgeheizten Backofen etwa 10 Minuten backen und auskühlen lassen. 
Wer mag, kann die Kekse noch mit heller Kuvertüre verzieren, das sieht besonders hübsch aus. Auch wenn es sich bei dem Rezept nicht um ein typisches Weihnachtsplätzchen-Rezept handelt, backe ich die Nutellakekse doch beinahe jedes Jahr. Weil sie so schnell gehen und so einfach sind - das kann man in der Vorweihnachtszeit doch gerade gut gebrauchen
Bis morgen könnt Ihr im übrigen noch bei meiner Verlosung teilnehmen und ein tolles Set Mason Ball Jars gewinnen. Ich verabschiede mich nun in eine kleine Winterpause, wünsche Euch besinnliche Weihnachtsfeiertage und viele gute Momente mit Euren Lieben. 





*Amazon Affiliate-Link: Wenn Ihr über diesen Link etwas bestellt, erhalte ich eine kleine Provision - der Preis bleibt für Euch gleich!

5 Kommentare:

  1. Die Kekese klingen lecker!
    laßt sie euch schmecken und gieß deine Winterpause :)
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  2. Heute nachgebacken und schmecken Sau lecker

    AntwortenLöschen
  3. Oh die schauen sooo lecker aus! Ich habe meiner Mama das Rezept geschickt. Die hat sich richtig gefreut und es bereits ausprobiert. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ohh verflixt - Kekse und Nutella in einer Kombi? Das ist sooo böse!
    Ich sehe jetzt schon, dass ich meine "Bikinifigur" bis zum Sommer niemals hinkriege.
    Auf jeden Fall backe ich die Kekse am Wochenende und ich fürchte, sie werden nicht lange leben ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha! Bis zum Sommer ist noch viiel Zeit...

      Löschen

Ein Blog lebt von seinen Lesern. Hat Euch ein Post gefallen? Oder habt Ihr eine Frage? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar - ich freue mich darüber wie eine Schneekönigin und versuche so bald wie möglich zu antworten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...